Wednesday, April 6, 2011

Der Blog bleibt stehen

Bin froh, dass ich mir an dem entsprechenden Tag etwas Bedenkzeit gegeben habe, anstatt ihn kurzerhand zu loeschen. Auch wenn ich tatsaechlich sehr viel seltener schreiben werde als "frueher" (das staendige MS Gelaber geht mir selber auf den Geist, ist aber auf unabsehbare Zeit mein Thema), habe ich doch das Gefuehl, meine Arbeit hier ist noch nicht getan. :)

1 comment:

  1. yeeeah und Daumen hoch :)

    Sonnigen Gruß
    Mel

    ReplyDelete