Monday, August 25, 2014

Aha

Langsam laesst die Klickerei nach. Nach einem vollen Jahr wird mir wohl langsam geglaubt, dass hier nix mehr kommt? Auch wenn ich in der Zwischenzeit mehrmals dran erinnern musste. Nun denn. Guten Tag und guten Weg.

PS. Ich habe mir in der Zwischenzeit angeeignet, wie man Eier kocht. Falls es jemanden interessiert, was ich bezweifele.

PPS. Vor einem Jahr habe ich mich extrem geaergert ueber eine verstaendnislose Reaktion auf ein selbstironisches Posting. Auch wenn ich es hier nicht so zum Ausdruck gebracht habe. Bei der Dame koennt ihr Euch bedanken, dass von der hsm nix mehr kommt. Das war noch der letzte Schubs, als ich den Blog sowieso dichtmachen wollte.

Ja. Ich bin nachtragend. Wieso fragen Sie?

8 comments:

  1. ach, hsm, ich hab's doch geahnt! auch nach einem jahr lohnt es sich noch, hier vorbeizusehen. so ganz schweigen - das schaffst du ja doch nicht ...und wer weiß, wozu du deine neuen fähigkeiten mal brauchen kannst.

    ReplyDelete
  2. Schätzchen, ich vermisse dich. Kätzchengrüße

    ReplyDelete
  3. Sie hat mit grosser Wahrscheinlichkeit das Zeitliche gesegnet!

    ReplyDelete
  4. Ich kann mich nicht mehr einloggen, aber ich wollte Dir nur kurz gratulieren, dass Du waehrend Deiner Chemo ein bisschen Unterhaltung gefunden hast, du jaemmerlicher, beknackter KREBSARSCH.

    Mit herzlichen Gruessen,

    hsm

    ReplyDelete
  5. Der Blog ist tot (wie gesagt, ich kann mich nach so langer Zeit nicht mal mehr einloggen, selbst wenn ich es wollte, was ich definitiv nicht will), aber so was Geschmackloses kann ich nicht unkommentiert lassen, vor allem, wenn es Manche vielleicht noch als bare Muenze nehmen koennten. Befinde mich bei bester Gesundheit, danke der liebevollen Nachfrage. Und herzlichen Glueckwunsch, du wolltest mich aus der Reserve locken, und es hat geklappt. Ein kleiner Sonnenstrahl in Deinem jaemmerlichen Dasein. Bricht mir kein Zacken aus der Krone, darauf zu reagieren. Was bei Dir hingegen abgebrochen sein mag, will ich mir gar nicht erst vorstellen, Du armseliger Krueppes, Krebsarsch, was immer Du bist. Ist mir auch egal, wer Du bist, eine Recherche ist es mir nicht wert. Traurig, was fuer Leute es gibt. In diesem Sinne, lieber Feigling: Leck mich am Arsch. :) Oder besser nicht, falls das, was Dich befallen hat ansteckend ist. Kannst es ruhig behalten.

    ReplyDelete
  6. Ach ja, falls es jemanden interessiert: Ich habe natuerlich immer noch MS (weil nicht heilbar), aber seit der grossen Attacke vor fuenf (!!!) Jahren, hat sich nicht gross was zum Negativen veraendert. Auf jeden Fall werde ich nicht in naechster Zukunft einen MS Blog eroeffnen (haben die noch diese Blogs auf der Brigitte Seite?) Egal. Auf jeden Fall nuetzt es mir viel, dass ich sagen kann "Ich habe MS, ich kann das und jenes nicht, wegen meiner MS blah blah blah". Aus was allem diese MS mich schon befreit hat geht auf keine Kuh Haut mehr. :))))) In diesem Sinne.... was sonst noch los ist, geht hier niemanden was an, weil ich hier nicht mehr blogge, aber ..... LIFE IS GOOD.^^

    So, jetzt langts auch. Habe alles gesagt, was zu dieser meiner TODESANZEIGE von einem meiner alten Fans noch zu sagen ist. Ausser.... ich fuehle mich geehrt, dass mein Blog eineinhalb (?) Jahre nach seinem offiziellen Schliessen noch die Geier anzieht. Respekt!

    ReplyDelete
  7. Oooooh!:-O Vor ZWEIeinhalb Jahren hab ich hier dicht gemacht,nicht eineinhalb Jahren. Musste jetzt mal nachgucken, es hat mich nicht losgelassen. Umso erstaunlicher, dass da immer noch Geier nachgucken kommen und meinen, kommentieren zu muessen, und mir den Tod zu wuenschen. WAS ist bloss bei solchen Leuten los????? Ich kann es nicht fassen. Okay, ich gucke auch ab und zu mal nach, ich kenne ja meine Pappenheimer und weiss, dass da immer mal noch was nach kommt. So viel Hass, der auch nach Jahren nicht abebbt. Da kann man nix mehr zu sagen. Hsm ist jetzt sprachlos. In jedem Sinne des Wortes. Jessesgott, man fasst es nicht....

    ReplyDelete
  8. Hallo, allerseits. Ja, ich bin immer noch auf 180. Ich habe doch Anfang Sept. 2013 (!!!!) OFFIZIELL ANGEKUENDIGT, dass ich diesen Blog nicht weiterfuehren werde! (Und mich 2014 ein paar Mal darueber gewundert, dass hier immer noch geklickt wurde). Darf man sich denn nicht friedlich zurueckziehen, ohne dass gleich angenommen wird, man habe "DAS ZEITLICHE GESEGNET"??????? Ist das nicht erlaubt???? Das ist eine UNVERSCHAEMTHEIT sondersgleichen, denn es besagt, dass die Ankuendigung nicht ernst genommen wurde (a la "die kommt ja doch wieder, kann nicht fernbleiben, wenn tatsaechlich nichts mehr kommt, hat sie wohl ins Gras gebissen"). Ich habe ein Recht darauf, ernst genommen zu werden, und es macht mich sauwuetend, dass es offenbar Leute gibt, die das nicht tun. Diese sind herzlich eingeladen, mich kreuzweise am Arsch zu lecken (auch wenn ich mich ungern wiederhole). Und wenn ich wirklich irgendwann ins Gras beisse, werdet ihr es nie erfahren. Wenn ich 100 werde, auch nicht.

    hsm
    ALIVE AND KICKING

    ReplyDelete